Einführungsseminar

Seminar über die Grundelemente der headbased-Methode (Profiling).
Das bei dem Seminar vermittelte Wissen vertiefen und trainieren Sie durch die praktische Anwendung bei aktiven Übungen innerhalb der Seminargruppe (max. 8 Teilnehmer).

 

Diese Leitfragen können sie nach dem Seminar beantworten:

  • Wie sind die grundsätzlichen Bedürfnisse und Interessen dieser Personen verteilt?
  • Was sind die passenden Kern-Tätigkeiten und beruflichen Ausrichtungen dieser Person?
  • Was sind die wiederkehrenden Fehlermuster dieser Person?
  • Wie kommuniziert diese Person? Wie muss ich mit ihr sprechen?
  • Wie durchsetzungs- und willensstark ist diese Person?

 

Ort & Zeit:

Das Seminar findet in der headbased-Akademie statt.
headbased-Akademie – Neuer Wall 84 – 20345 Hamburg

Kurz-Seminare können auch per Zoom stattfinden.

 

Wochenendseminar – Juni 2021

Sa. 12. & So. 13.06.2021, 09:00 – 16:00 (Sa.) und 09:00 – 15:00 (So.)

 

Basisseminar – Juni 2021

Über einen Zeitraum von 3 Wochen, je ein Vormittag pro Woche – Auch online möglich –

Mi. 02.06.2021, 09:00 – 12:00 Uhr

Mi. 09.06.2021, 09:00 – 12:00 Uhr

Mi. 16.06.2021, 09:00 – 12:00 Uhr

 

 

Um mit einem Zertifikat der headbased-Akademie abzuschließen, ist es erforderlich durchgehend an allen Terminen (entweder Wochenendseminar oder Wochenseminar) teilzunehmen.

 

Preis

nur € 980,00 pro Person, inkl. begleitendes Bild- und Schulungsmaterial sowie Seminargetränke

– ACHTUNG: NUR NOCH WENIGE PLÄTZE VERFÜGBAR! –

Anfrage

 

Benita Justus anfragen

Referenzen

Websitebutler_pic

Johanna Heußner

Profilerin

  • Warum haben Sie sich für die Weiterbildung zum Profiler entschieden?
    Über eine Empfehlung und nach reichlicher Abwägung besuchte ich Benita in ihrer Sprechstunde. Anfangs war ich äußerst skeptisch, da es zur Physiognomie keine wissenschaftlichen Studien gibt. Persönlichkeit wird doch eigentlich mit psychometrischen Tests gemessen, die im Optimalfall strenge statistische Gütekriterien erfüllen. Benitas Antworten überzeugten mich dennoch. Es gibt mittlerweile viele Studien, die den Einfluss der Intuition oder des „schnellen Denkens“ (Vgl. Kahneman 2012) bei Entscheidungen hervorheben. In vielen Fällen ist die Intuition als Ergänzung zu detaillierten Analysen sogar ein weiser Ratgeber. Physiognomie erklärt, wie das Bauchgefühl bei der Einschätzung von Persönlichkeit zustande kommt. Für mich und meinen Beruf ist Physiognomie eine hilfreiche Systematik, um noch genauer und treffsicherer Persönlichkeiten einzuschätzen.
  • Was hat Ihnen besonders gut an der Weiterbildung zum „Profiler“ bei der Headbased gefallen?
    Psychologie, insbesondere Persönlichkeitspsychologie, faszinierte mich schon seit der Schulzeit. Warum tun wir, was wir tun? Was ist unsere Motivation dahinter? Und kann man so etwas vorhersagen? Benita hat in der Weiterbildung dazu viele neue Antworten vermittelt. Zudem gestaltet sie die Weiterbildung stets anschaulich, kurzweilig und mit Humor.
  • Welche positiven Veränderungen sind bei Ihnen durch die „Profiler“-Weiterbildung eingetreten? Worin sehen Sie den persönlichen und/oder beruflichen Mehrwert der Weiterbildung?
    Das vermittelte Wissen der Weiterbildung hat meinen bewährten psychologischen „Werkzeugkoffer“ um eine Methodik bereichert, so dass Persönlichkeitsanalysen noch genauer und treffsicherer geworden sind.
  • Was kommt nach der Weiterbildung?
    Der nächste Weiterbildungsblock im August und natürlich noch mehr Freude beim Einsatz des neu bestückten Werkzeugkoffers : )

image001

Marion Glück

Inhaberin, Glücks' Happy Office

„Ich habe mich für die Weiterbildung bei headbased entschieden, weil ich gerne gezielter mit meinen Klienten arbeiten wollte. Bei der Weiterbildung hat mir sehr gefallen, dass diese sehr flexibel war und ich innerhalb der Teilnehmenden immer alle Fragen stellen konnte.
Die Zusammenarbeit im Team (sowohl mit der Trainerin als auch mit den anderen Teilnehmern) hat mir sehr viel Spaß gemacht und mich noch schneller vorangebracht. Zusätzlich konnte ich mein Expertennetzwerk weiter ausbauen.
Beruflich profitieren meine meine Kunden von meiner Ausbildung, da ich meine Fragen noch gezielter stellen kann. Das spart Zeit, Geld und Nerven. Eine win/win-Situation, die meine Kunden sehr zufrieden macht, da sie sich noch schneller entwickeln können.
Ich persönlich profitiere von der Ausbildung, weil ich zum einen mit mir selbst und meinen Verhaltensweisen viel entspannter bin und auch mit meinen Mitmenschen geduldiger umgehen kann. Nach dem ersten Modul habe ich vor allem die Übung im Alltag geschätzt, denn das Gelernte lässt sich immer und überall trainieren.
Nach der Ausbildung ist auch vor der Ausbildung, denn ich freue ich mich jetzt riesig auf den Aufbaukurs, um das Gelernte noch mehr zu festigen und zu erweitern.“

Kontakt

Benita Justus

Profilerin | Beraterin | Speakerin

Addresse

Neuer Wall 84
20354 Hamburg (Germany)